Pflege-Vital  Beate Langer GmbH

Jobs  Kontakt   Impressum  Datenschutz     

 

Ambulante Pflege und häusliche Krankenpflege

 

Zurück zur zuvor besuchten Stelle Zur zuvor besuchten Stelle

Unsere Leistungen	                Unsere Leistungen

Unsere Pflegestation ...	        Unsere Pflegestation ...

Tarifrechner für Sachleistungen	Tarifrechner für Sachleistungen

Häufig gestellte Fragen	        Häufig gestellte Fragen

Qualitätsprüfungen    	        Qualitätsprüfungen

Pflegestärkungsgesetz II					Pflegestärkungsgesetz II

 

Häufig gestellte Fragen

Zur Antwort Können Sie uns beim Antragsverfahren helfen?
Zur Antwort Ich pflege meinen Ehemann seit nunmehr über 3 Jahren allein, was mich sehr überfordert. Welche Möglichkeiten der entlastenden Hilfe gibt es für mich?
Zur Antwort Durch einen Sturz habe ich starke Probleme bei jeder Bewegung. Gibt es Geräte, die mir das erleichtern können? Wie beantragt man diese und wie werden sie finanziert?
Zur Antwort Ich habe ein Schreiben vom "Amt" bekommen und weiß nicht damit umzugehen. Kann mir jemand dabei helfen?
Zur Antwort Bekomme ich Hilfe, wenn ich nicht mehr allein zum Friseur gehen kann oder eine Fußpflege benötige? Können Sie mir dafür jemanden vermitteln?
Zur Antwort Krankheitsbedingt komme ich nicht mehr unter Leute. Ich fühle mich allein und möchte das ändern. Gibt es für mich als Pflegebedürftigen irgendwelche Möglichkeiten, meiner Einsamkeit entgegenzuwirken?

Können Sie uns beim Antragsverfahren helfen?

Ja, sowohl die Bereitstellung der Antragsformulare, als auch die rechtzeitige Zusendung zur Pflegekasse können von uns übernommen werden. Notwendig ist aber auf jeden Fall die Originalunterschrift des Pflegebedürftigen bzw. dessen Amtsbetreuers auf dem Antragsformular. Die Beantragung beim zuständigen Sozialhilfeträger kann ggf. von unserer Sozialarbeiterin übernommen werden.

Zurück zur Frage

Ich pflege meinen Ehemann seit nunmehr über 3 Jahren allein, was mich sehr überfordert. Welche Möglichkeiten der entlastenden Hilfe gibt es für mich?

Zur situativen Hilfe können wir Ihrem Ehemann einen kurzfristigen Aufenthalt in einer Kurzzeitpflege empfehlen. Während dieser Zeit können Sie Luft holen und wieder zur Ruhe kommen.

Zur langfristigen Entlastung pflegender Angehöriger gibt es die Möglichkeit, dass wir Sie als Pflegedienst bei der Pflege unterstützen. Das kann im Bereich der Grundpflege, der Ernährung, der Mobilität oder bei der hauswirtschaftlichen Versorgung der Fall sein. Den Umfang der Leistungen sprechen wir bei einem Hausbesuch mit ihnen ab. Die Berücksichtigung individueller Wünsche und Bedürfnisse hat dabei Priorität.

Übersteigen die Kosten für die Pflege ihre finanziellen Möglichkeiten, können unter bestimmten Voraussetzungen übergreifende Kosten durch den Sozialhilfeträger beantragt werden, wobei wir ihnen jederzeit gern zur Verfügung stehen.

Zurück zur Frage

Durch einen Sturz habe ich starke Probleme bei jeder Bewegung. Gibt es Geräte, die mir das erleichtern können? Wie beantragt man diese und wie werden sie finanziert?

Liegt bei Ihnen eine Pflegestufe vor, können verschiedene InformationPflegehilfsmittel (u.a. Rollator, Badewannenlifter etc.) bei der Pflegekasse beantragt werden, die entstehenden Kosten werden von der Pflegekasse getragen. Sie sollen dazu dienen die Pflege zu erleichtern und zu einer Linderung der Beschwerden beitragen sowie Ihnen als Pflegebedürftigen eine selbständigere Lebensführung ermöglichen.
In einem persönlichen Gespräch kann individuell abgesprochen werden, welches Hilfsmittel sinnvoll ist. Die Beantragung übernehmen wir gern für Sie.

Zurück zur Frage

Ich habe ein Schreiben vom "Amt" bekommen und weiß nicht damit umzugehen. Kann mir jemand dabei helfen?

Die Formulierungen in Schreiben von Ämtern und Behörden, sind oftmals für unsere Patienten nur schwer verständlich. Haben Sie Fragen oder Probleme in diesem Bereich, nehmen Sie persönlich, telefonisch bzw. über die Pflegekräfte Kontakt zu uns auf. In einem umfassenden Beratungsgespräch können Detailfragen erläutert und, sofern erforderlich, weitere Maßnahmen abgeklärt werden.

Zurück zur Frage

Bekomme ich Hilfe, wenn ich nicht mehr allein zum Friseur gehen kann oder eine Fußpflege benötige? Können Sie mir dafür jemanden vermitteln?

Wir als Pflegedienst kooperieren mit Friseuren und Fußpflegen, die auch Hausbesuche durchführen. Gern vermitteln wir Ihnen diese bzw. vereinbaren einen Termin nach ihren Wünschen und Bedürfnissen.
Darüber hinaus können wir Ihnen auch weitere Dienste vermitteln (Fensterputzer, fahrbaren Mittagstisch etc.)

Zurück zur Frage

Krankheitsbedingt komme ich nicht mehr unter Leute. Ich fühle mich allein und möchte das ändern. Gibt es für mich als Pflegebedürftigen irgendwelche Möglichkeiten, meiner Einsamkeit entgegenzuwirken?

Es gibt die Möglichkeit, in solchen Fällen an einem oder mehreren Tagen in der Woche eine Tagesstätte zu besuchen. Wir verfügen regional über vielfältige Kontakte zu verschiedenen Einrichtungen. Für die Abklärung spezieller Fragen, u.a. welche Tagesstätte für sie in Frage kommt und wie die Finanzierung erfolgt, stehen wir Ihnen gern in einem Beratungsgespräch zur Verfügung.

Zurück zur Frage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
  Zurück zur zuvor besuchten Stelle Zum Seitenanfang
© 1991 - 2017 - Pflege-Vital - www.pflege-vital.com
 

Herstellung, Betreuung: Erstellung von Internetpräsenzen, Homepage-Erstellung, Webdesign, Betreuung, Programmierung, Webhosting (neues Fenster)